Wie können wir helfen?
Drucken

Aufzeichnungen aus der Veranstaltungsreihe „The Future of Exams“

Hintergrund der Veranstaltungsreihe

Prüfungen sind eine Kernaufgabe der Hochschulen und gehören zum Lernen und Lehren wie die Studierenden und Dozierenden. Dennoch wird über das Prüfen erstaunlich wenig diskutiert. Eine Vortragsreihe der Fachhochschule Nordwestschweiz in Kooperation mit der Berner Fachhochschule will im Halbjahr 2023/24 die Diskussion zur Frage «Wie prüfen wir morgen?» in Gang bringen.

Das Programm mit den Details findet sich hier.

Die Aufzeichnungen der bereits stattgefundenen Vorträge stehen hier auf der Knowledge-Base der Virtuellen Akademie zur Verfügung.

 

17. Oktober 2023: Wir eröffnen die Diskussion

Eine Keynote von Manu Kapur, Professor für Learning Sciences und Higher Education an der ETH Zürich und Initiator der «Future Learning Initiative» (in englischer Sprache) gefolgt von einer Podiumsdiskussion mit Carmen Zahn (APS FHNW), Tobias Halbherr (ETH Zürich), Cinzia Garcia (Education Support Lab FHNW) und Dominique Herren (Product Owner Didaktik BFH), moderiert von Beatrice Müller (ehemals SRF, beatricemueller.com).

Eröffnungsansprache

Keynote by Prof. Dr. Manu Kapur

Podiumsgespräch Teil 1: Die Gäste

Podiumsgespräch Teil 2: Das Ziel von Prüfungen

Podiumsgespräch Teil 3: Macht Prüfen Sinn?

Podiumsgespräch Teil 4: Die Rolle der Prüfenden

Podiumsgespräch Teil 5: Welche Prüfungen machen wo Sinn?

Podiumsgespräch Teil 6: Was bringt die Zukunft?

Podiumsgespräch Teil 7: Sich fit machen

 

14. November 2023: Kulturen

Ein Referat über Prüfungskulturen von Rachel Forsyth, Projektmanagerin am Centre for Engineering Education der Universität Lund (Schweden) und Autorin von «Confident Assessment in Higher Education» (Sage 2022).

Keynote by Dr. Rachel Forsyth

 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben