Digitale Tools

Informationskompetenz

Beschreibung/Definition Informationskompetenz, im englischen Sprachraum oft als "Information Literacy" bezeichnet, ist die Fähigkeit, Informationen aus (Online-)Quellen kritisch zu analysieren, zu bewerten und zu nutzen. Die Informationskompetenz gilt aufgrund der heutigen Informationsgesellschaft als Schlüsselqualifikation für den Erfolg in Studium, Forschung und Beruf. Beispiel Lehre Eine Lehrperson sucht aktuelle Forschungsergebnisse, um ihre Vorlesungen auf dem neuesten Stand zu halten. Sie nutzt verschiedene Datenbanken und Suchmaschinen, um relevante Artikel und Bücher zu finden. Anschliessend bewertet sie die Qualität der Quellen und wählt nur diejenigen aus, die für ihre Vorlesungen relevant sind. Sie organisiert die Informationen und erstellt eine Literaturliste, um sicherzustellen, dass sie [...]

28. Februar, 2024|

Digitale Medien  

Beschreibung/Definition Unter digitalen Medien sind alle Produkte und Dienstleistungen zu verstehen, mit denen Informationen in digitaler Form erstellt, eingesehen, verteilt, angepasst, gespeichert, abgerufen, übertragen und bewahrt werden können. Dies umfasst neben Computernetzwerken (z.B. Internet, soziale Netzwerke) auch alle Arten von Software (z.B. Moodle, Microsoft Teams), Hardware (z.B. PCs, digitale Whiteboards) und digitalen Inhalten (z.B. Daten, Informationen). Das Digital Competence Framework for Educators (DigCompEdu) übersetzt "digital technologies" für die Verwendung im deutschsprachigen Raum mit "digitale Medien". Abbildung: Übersicht über die Schlüsselkonzepten, die im DigCompEDU verwendet werden. Digitale Technologien sind durch roten Rahmen hervorgehoben. (DigCompEDU, 2017, S. 88) Literatur Herzig, B., & [...]

28. Februar, 2024|

Digitale Ressource

Beschreibung/Definition Digitale Ressourcen beschreiben jede Art von Informationen oder Medien, die in einem digitalen Format gespeichert oder übertragen werden. Digitale Ressourcen ermöglichen einen schnellen und einfachen Zugang zu einer Vielzahl von Informationen aus verschiedenen Quellen. Das Digital Competence Framework for Educators (DigCompEdu) grenzt digitale Ressourcen von digitalen Daten ab. So umfassen digitale Ressourcen jede Art von digitalen Inhalten, die für Menschen nachvollziehbar sind, während Daten zu ihrer Nützlichkeit erst analysiert, behandelt und/oder interpretiert werden müssen. Im Hochschulkontext wird in der Lehre somit hauptsächlich mit digitalen Ressourcen (beispielsweise Präsentationen, Bilder, Audio- und Videodateien, Lernplattformen) gearbeitet, um den Lernprozess zu unterstützten. Mit [...]

28. Februar, 2024|

Digitaler Inhalt

Beschreibung/Definition Digitale Inhalte sind Daten und Ressourcen, die mithilfe von digitalen Technologien erstellt, angezeigt, verteilt, modifiziert und gespeichert werden. Sie können unter anderem in Form von Webseiten, Social Media, Datenbanken, digitaler Audio- und Videodateien, E-Books, Videospielen, Computerprogrammen und Software vorliegen. Das Digital Competence Framework for Educators (DigCompEdu) teilt digitale Inhalte in digitale Ressourcen und digitale Daten auf. So umfassen digitale Ressourcen jede Art von digitalen Inhalten, die für Menschen unverzüglich nachvollziehbar sind, während Daten zu ihrer Nützlichkeit für die Lehrenden erst analysiert, behandelt und/oder interpretiert werden müssen. Abbildung: Übersicht über die Schlüsselkonzepten, die im DigCompEDU verwendet werden. Digitale Inhalte sind [...]

28. Februar, 2024|

Medienkompetenz

Beschreibung/Definition Medienkompetenz, im englischen Sprachraum oft als "Media Literacy" bezeichnet, bezieht sich auf die Fähigkeiten und Kenntnisse, Medien effektiv, sicher und verantwortungsvoll zu nutzen. Medienkompetenz beschränkt sich daher nicht auf das Erlernen von digitalen Technologien und Werkzeugen, sondern beinhaltet auch die Erstellung und Veränderung von Medieninhalten sowie deren kritische Bewertung, um komplexe Sachverhalte zu analysieren und zwischen Meinung und Tatsache unterscheiden zu können. Beispiel Lehre Eine Lehrperson sucht eine geeignete offene Bildungsressource, um eine Vorlesung vorzubereiten. Die Lehrperson muss dafür in der Lage sein, Materialien wie beispielsweise Vorlesungsfolien, Videos und Podcasts auf ihre Qualität und Eignung in der eigenen Lehre [...]

28. Februar, 2024|

Wie kann ich Kaltura nutzen?

Kaltura: Videoplattform für die Lehre Kaltura ist eine Videoplattform, die direkt in Moodle integriert ist. Sie ermöglicht es einfach und direkt aus Moodle Videos in Kurse einzubinden. Die Videos können zum Beispiel mit Quiz-Funktionalitäten angereichert oder von Studierenden als Aufgaben eingefordert werden. Zudem stehen verschiedene Editier- und Aufnahmemöglichkeiten zur Verfügung.   Kaltura ist in Moodle sichtbar unter: Meine Medien: Jede/r Nutzende hat eine eigene private Mediensammlung «Meine Medien» Moodle-Kurs: Jeder Moodle-Kurs hat eine eigene «Kursmediengalerie» Texteditor (Atto): Im Texteditor erscheint ein «Kaltura Medien einbetten» Button Vor dem Einbinden von Videos ist es ratsam, die Videos erst zu Ihren «Meine Medien» [...]

19. Juni, 2023|
Nach oben